Veränderungsprozesse professionell managen

Um wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen und Organisationen flexibel reagieren und sich laufend verändern. Dabei ist der „Faktor Mensch“ der wichtigste, aber auch der sensibelste Faktor. Einzelne oder Gruppen können Dynamiken entwickeln, die einen Veränderungsprozess erschweren. Deshalb müssen alle Betroffenen sorgfältig eingebunden sein.


Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht die Entwicklung und Begleitung von Strategien zu geplanten und systematischen Veränderungen Ihrer Organisation unter größtmöglicher Beteiligung der Mitarbeitenden. Das geschieht auf drei Ebenen: Es geht um die Gestaltung der Organisationsstruktur, der Unternehmenskultur und des individuellen Verhaltens.

Ihre Themen

  • Change-Management – welche Veränderungen brauchen wir?
  • Wie wollen wir unsere Veränderungsprozesse managen?
  • Wie lassen sich die Mitarbeitenden in den Prozess einbeziehen?
  • Wie können wir unsere Arbeitsprozesse optimieren?
  • Analyse der Organisations- und Führungskultur

Meine Angebote als Qualitätsmanagerin

  • notwendige Veränderungen erkennen und Mitarbeitende einbeziehen
  • Definition von gemeinsamen Zielen mit allen Beteiligten
  • Widerstände als Lernchancen zur Veränderung nutzen
  • Chancen und Risiken bewusst machen
  • Eigeninitiative und Verantwortungsübernahme fördern
  • Strukturen entwickeln, die Veränderungen ermöglichen

Sehen Sie mich als Ihre Lotsin!

In Workshops, Teamsitzungen oder Einzelgesprächen unterstütze ich Sie dabei, Ziele zu formulieren und Probleme auf dem Weg dorthin zu lösen. Diese Treffen können auch von mir moderiert werden, unter Anwendung der Methoden und Instrumente eines professionellen Qualitätsmanagements.

 

Als Ihre interne Beraterin, Prozess-Managerin, Change-Managerin oder Projektleiterin übernehme ich je nach Bedarf unterschiedliche Rollen. Nehmen Sie mich gerne als Ihre erfahrene Lotsin in Anspruch, wenn Sie Neuland betreten.